r4p - gso.ch

Unternehmens-Identifikationsnummer (UID)



Unternehmens-Identifikationsnummer (UID) ersetzt die 6-stellige MWSTNummer
Das UID-Gesetz ist per 1. Januar 2011 in Kraft getreten. Jedem Unternehmen in der Schweiz
wurde eine einheitliche Idenfikationsnummer zugeteilt. Die neue UID-Nummer wird die alte
sechsstellige MWST-Nummer ersetzen. Die Hauptabteilung Mehrwertsteuer HA MWST und
das Bundesamt für Statistik BFS haben die Steuerpflichtigen mit einem gemeinsamen
Schreiben informiert.


Wer die neue UID schon bekommen hat, soll sich bitte bei uns melden.